Stimmungsbild 1.JPG

Zweck der Vereinigung

Zweck der Vereinigung ist die Förderung des Islandpferdes allgemein, Beratung sowie Vermittlung von Informationen und weiterführendem Wissen um die Besonderheit der Rasse und des Ursprungslandes mit all seinen Aspekten.

Erhalt der Reinzucht, vermitteln des Zuchtziels des Islandpferdes gegebenenfalls im Austausch mit den verantwortlichen Zuchtverbänden.

Organisation (Planen, Überwachen, Ausführen) verschiedenster Aktivitäten mit und um das Islandpferd, betreffend Ausbildung, Breitensport, Jugendarbeit, Sport, Zucht unter Berücksichtigung der tierschutzrelevanten Aspekte.

Pflege des Kontaktes mit Dritten, zwecks Einbeziehung ihrer Belange (Förster, Waldbesitzer, Landwirte, Gemeinden...), Vermitteln der Wichtigkeit des Naturschutzes und eines verantwortungsvollen Miteinanders.

Zusammenarbeit mit anderen Landesverbänden, Kontakt und Austausch mit dem internationalen Dachverband sowie gegebenenfalls nationaler Verbände. Unterstützen aller Freunde der Islandpferde, ungeachtet von ethnischer oder sozialer Herkunft, Behinderung, usw.